Jolly Jumper mit BBQ-Sauce

Jolly Jumper mit BBQ-Sauce

Servieren Sie am nächsten Grillabend zu Pferdemedaillons Ihre hausgemachte Barbecue-Sauce. Das Rezept verraten Sie natürlich nicht.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Knoblauchzehe
1 dl Apfelsaft
100 g Ketchup
3 EL Apfelessig
2 EL Sojasauce
1 EL flüssiger Honig
0.25 TL Cayennepfeffer
0.25 TL Salz
1 TL Zitronensaft
2 Pferdefilet-Medaillons (je ca. 200 g)
wenig Fleur de Sel
Und so wirds gemacht:
1. Knoblauch fein hacken, mit Apfelsaft, Ketchup, Essig, Sojasauce, Honig, Cayennepfeffer, Salz und Zitronensaft ca. 10 Min. köcheln.
2. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Pferdefilet-Medaillons über starker Glut oder auf höchster Stufe (ca. 250 Grad) beidseitig je ca. 4 Min. grillieren, mit Fleur de Sel salzen, Sauce dazu servieren.
Tipp: 
Statt Pferdefilet- Rindsfilet-Medaillons verwenden.
Dazu passen: 
Grillierte Pittabrote.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept