Indian Summer

Indian Summer

Auf dem Grill verwandelt sich die Käse-Safran-Füllung der Rindsplätzli in eine goldgelbe Köstlichkeit. Dazu gibt’s Mostbröckli-Birnen.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

5 Baumnusskerne
1 EL Apfelessig
2 EL Baumnussöl
Salz
Pfeffer
4 Rindsplätzli (z. B. Huft, je ca. 100 g)
150 g Tilsiter
1 Briefchen Safran
einige Zahnstocher
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Baumnusskerne grob hacken, mit Essig und Öl verrühren, würzen, als Sauce dazu servieren. Rindsplätzli etwas flach klopfen.
2. Tilsiter in Stängelchen schneiden, auf 2 Plätzli verteilen, Safran darüberstreuen. Restliche Plätzli darauflegen, mit Zahnstochern verschliessen, würzen.
3. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Plätzli über starker Glut oder auf höchster Stufe (ca. 250 Grad) beidseitig je 4–5 Min. grillieren.
Grill-Tipp: 
2 Birnen halbieren, Kerngehäuse ausstechen. Vertiefungen mit Holunderkonfitüre füllen, mit je 2 Tranchen Mostbröckli belegen, ca. 4 Min. grillieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept