Filetgulasch Stroganoff

Filetgulasch Stroganoff

Zarte Rindsfiletwürfel und eine rahmige Sauce mit Peperoni und Champignons machen das Filetgulasch Stroganoff zum Liebling vieler Fleischfans.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

    Fleisch in ca. 1.5 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Peperoni in feine Streifen, Pilze in Scheiben schneiden.

  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise rundum ca. 2 Min. braten, herausnehmen, würzen, warm stellen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen.
  • Wenig Bratbutter in derselben Pfanne warm werden lassen. Zwiebel andämpfen. Peperoni und Pilze mitdämpfen, bis die entstandene Flüssigkeit eingekocht ist. Wein und Fond dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, auf die Hälfte einköcheln.
  • Essiggurke in Streifen schneiden, mit der Crème fraîche unter die Sauce rühren. Fleisch beigeben, nur noch heiss werden lassen, würzen, auf den vorgewärmten Teller anrichten.
Nährwert pro Portion (0.25):
kcal
396
F
23g
Kh
7g
E
37g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Filet gut gelagerte Huft verwenden.
  • Tipp: Wer das Fleisch gern saignant mag, brät es nur sehr kurz.
  • Dazu passen: Reis, Teigwaren.

Bewertungen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte