Kalbsfilet mit Balsamico-Jus

Kalbsfilet mit Balsamico-Jus

Servieren Sie das Filet mit feiner Balsamico-Sauce und passend dazu empfehlen wir Nüdeli.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

700 g Kalbsfilet
3 EL Salbei, in feinen Streifen
3 EL Petersilie, fein geschnitten
wenig Pfeffer
1 EL Olivenöl
0.75 TL Salz
1 dl Aceto balsamico
Und so wirds gemacht:
1. Filet ca. 30 Min. vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
2. Kräuter und Pfeffer mischen, Filet darin wenden, auf die vorgewärmte Platte legen. Fleischthermometer an der dicksten Stelle einstecken.
3. Niedergaren: ca. 2 Std. in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Die Kerntemperatur soll ca. 55 Grad betragen.
4. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Filet salzen, rundum ca. 3 Min. braten, herausnehmen. Aceto in die Pfanne giessen, Bratensatz lösen, ca. 2 Min. einköcheln. Filet tranchieren, auf den vorgewärmten Tellern anrichten, Jus dazu servieren.
Dazu passen: 
Nüdeli.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 276 kcal
  • 10 g
  • Kh 9 g
  • 37 g

Kundenbewertung für dieses Rezept