Kalbsrollbraten vom Grill

Kalbsrollbraten vom Grill

Mit Kräutern gefüllt geht es ab auf den Grill!

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Grillieren: ca. 90 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
798
F
53g
Kh
23g
E
59g

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch ca. 1 Std. vor dem Grillieren aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Brötli, Kräuter, Knoblauch und Pfefferkörner portionenweise im Cutter mahlen, in eine Schüssel geben. Eier und Milch daruntermischen.
  • Masse auf dem Fleisch verteilen, aufrollen, binden. Honig und Öl mischen, Fleisch damit bestreichen, würzen.
  • Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Zugedeckt über schwacher Glut oder auf niedriger Stufe (ca. 150 Grad) ca. 1 1/2 Std. grillieren, von Zeit zu Zeit wenden. Zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen.

Zusatzinformationen

  • Profi-Tipp: Rollbraten ca. 1 1/2 Std. in der Mitte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens braten.
  • Fleisch binden: Küchenschnüre unter das Fleisch legen, Enden über dem Fleisch verknoten und kürzen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten