Tagliata vom Grill mit Spargeln

Tagliata vom Grill mit Spargeln

Es ist Spargelzeit und Sie grillieren gern? Dann haben wir hier ein leckeres Rezept!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 EL Olivenöl
3 EL Koriander, fein geschnitten
3 EL Pfefferminze, fein geschnitten
1 Bio-Zitrone, nur 1/2 abgeriebene Schale
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
2 Entrecôtes doubles (je ca. 350 g / 4 cm dick)
500 grüne Spargeln, unteres Drittel geschält
wenig Fleur de Sel
Und so wirds gemacht:
1. Öl und alle Zutaten bis und mit Knoblauch verrühren. Entrecôtes mit wenig Marinade bestreichen, zugedeckt ca. 30 Min. marinieren. Restliche Marinade beiseite stellen.
2. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Entrecôtes über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) ca. 5 Min. grillieren, wenden, mit restlicher Marinade bestreichen, ca. 5 Min. fertig grillieren. Entrecôtes auf ein Brett legen, zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Spargeln rundum ca. 5 Min. grillieren. Fleisch quer zur Faser tranchieren, mit den Spargeln anrichten, salzen.
Dazu passt: 
Risotto.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 311 kcal
  • 14 g
  • Kh 3 g
  • 43 g

Kundenbewertung für dieses Rezept