Suure Mocke

Suure Mocke

Ein aufwendiges Gericht, was seine Zeit braucht: Geschmorter Rindsbraten mit Gemüse.
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1.2 kg Rindsbraten (z. B. runder Mocken)
1 l Rotwein (z. B. Merlot)
0.5 dl Aceto balsamico
200 g Sellerie, in Würfeln
1 Rüebli, in Würfeln
1 Zwiebel, besteckt mit 1 Lorbeerblatt und 1 Nelke
1 Zweiglein Thymian
1 Zimtstange
2 TL schwarze Pfefferkörner
1.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Bratbutter zum Braten
400 g Rüebli, in Scheiben
300 g Sellerie, in Würfeln
1 Glas Silberzwiebeln (ca. 380 g), abgespült, abgetropft
1 Zweiglein Thymian
1 EL Aceto balsamico
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Beizen: Fleisch in eine grosse Schüssel geben. Wein und alle Zutaten bis und mit Pfefferkörnern beigeben, sodass das Fleisch vollständig mit Flüssigkeit bedeckt ist. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 5 Tage beizen, täglich einmal wenden.
2. Fleisch herausnehmen, Beize absieben, aufkochen, evtl. Schaum abschöpfen, für die Sauce beiseite stellen.
3. Fleisch trocken tupfen, würzen. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Min. anbraten, erst wenden, wenn sich eine Kruste gebildet hat. Fleisch herausnehmen, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben.
4. Rüebli bis und mit Thymian andämpfen, Aceto beigeben, mit dem Fleisch ins Bratgeschirr geben, beiseite gestellte Beize dazugiessen.
5. Schmoren: zugedeckt ca. 3 Std. in der Mitte des auf 150 Grad vorgeheizten Ofens. Braten dabei 2-mal wenden. Braten herausnehmen, die Hälfte des Gemüses mit ca. 2 dl Beize pürieren, würzen. Braten quer zur Faser tranchieren, mit der Sauce und dem restlichen Gemüse anrichten.
Schneller: Beize aufkochen, über das Fleisch giessen, auskühlen, zugedeckt im Kühlschrank nur ca. 2 Tage beizen.
Form: 
Für ein weites Bratgeschirr mit Deckel
Profi-Tipp: 
Damit das Fleisch in der Schüssel vollständig mit der Beize bedeckt ist, Fleisch mit einem Teller beschweren.
Dazu passen: 
Spätzli, Nüdeli, Reis.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 456 kcal
  • 9 g
  • Kh 19 g
  • 70 g

Kundenbewertung für dieses Rezept