Hackfleischbällchen

Hackfleischbällchen

Eiweissreiche Hackfleischbällchen aus dem Schmortopf!

Vor- und zubereiten: ca. 70 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
301
F
16g
Kh
5g
E
32g

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch und alle Zutaten bis und mit Salz von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu ca. 20 Bällchen formen.
  • Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleischbällchen portionenweise rundum je ca. 4 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben.
  • Schalotte und Knoblauch andämpfen. Rüebli, Stangensellerie und Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, Petersilie und Lorbeer beigeben, aufkochen, würzen, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen. Fleischbällchen wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Min. schmoren. Lorbeerblatt entfernen.

Zusatzinformationen

  • Profi-Tipp: Fleisch mit etwas Druck zu Bällchen formen, sodass diese beim Braten nicht auseinanderfallen.
  • Dazu passen: Nudeln, Kartoffelstock.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten