Baba Ganoush (Auberginenmus)

Baba Ganoush (Auberginenmus)

Servieren Sie Fladenbrot zu Auberginenmus mit Knoblauch und Petersilie. Auch ein Vegi-Tipp!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Auberginen (ca. 600 g), halbiert
1 Bio-Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 1 EL Saft
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 EL Petersilie, grob geschnitten
2 EL Olivenöl
1 TL Fleur de Sel
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Auberginenhaut mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auberginen mit den Schnittflächen nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
2. Backen: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen. Auberginenfleisch mit einem Löffel aus der Schale kratzen, in eine Schüssel geben. Zitronenschale und -saft, Knoblauch und Petersilie beigeben, pürieren, Öl daruntermischen, würzen.
Auberginenmus ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
Fladenbrot.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 83 kcal
  • 6 g
  • Kh 5 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept