Glutenfreie Pizza Margherita

Glutenfreie Pizza Margherita

Viva la pizza! Die klassische Pizza Margherita schmeckt auch glutenfrei grossartig.

Vor- und zubereiten: ca. 60 Min.
Aufgehen lassen: ca. 1 Std.
Backen: ca. 15 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin andämpfen. Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Tomaten beigeben, unter Rühren aufkochen, Zucker beigeben, würzen. Hitze reduzieren, offen unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 40 Min. köcheln. Rosmarin entfernen, Sauce auskühlen.
  • Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Hefe zerbröckeln, daruntermischen. Wasser und Öl dazugiessen, mischen, von Hand ca. 2 Min. zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Backblech auf die unterste Rille des Ofens schieben. Ofen ca. 20 Min. auf 240 Grad vorheizen. Teig vierteln, auf wenig Mehl zu Kugeln formen, rund auswallen (ca. 22 cm Ø). Je 2 Teigböden auf je ein Backpapier legen.
  • Pizzasauce auf die Teige verteilen. Mozzarella zerzupfen, darauf verteilen. Ein Backpapier auf das heisse Blech ziehen (Achtung, sehr heiss!).
  • Backen: pro Blech ca. 15 Min. auf der untersten Rille des Ofens. Herausnehmen, Basilikumblätter zerzupfen, auf den Pizzas verteilen, würzen. Das zweite Backpapier auf das heisse Blech ziehen und die restlichen Pizzas backen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
748
F
27g
Kh
102g
E
22g

Zusatzinformationen

  • Ergibt 4 Stück

Bewertungen

Bewertungen ansehen

    Zu diesem Rezept passt:

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte