Grosis Mandelguetzli

Grosis Mandelguetzli

Dieses mürbe Butter-Guetzli ist ideal zur Eigelbverwertung. Die Mandeln und der Zimt geben ihm die Raffinesse.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 12 Min.
Kühl stellen: ca. 2 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Mehl in eine Schüssel geben. Butter in Stücke schneiden, von Hand zu einer gleichmässig krümeligen Masse verreiben. Zucker, Mandeln und Zimt daruntermischen. Eigelbe beigeben, mischen, zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.
  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    Teig auf wenig Mehl rechteckig ca. 4 mm dick auswallen, mit Ei bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen. In ca. 2 cm breite Streifen schneiden, dann schräg in 6 cm lange Stängeli schneiden (evtl. mit Teigrädchen), auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

  • Backen: ca. 12 Min. in der Mitte des Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Nährwert pro Stück:
kcal
32
F
2g
Kh
3g
E
1g

Zusatzinformationen

  • Haltbarkeit: in einer Dose gut verschlossen ca. 2 Wochen.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte