Tomaten-Basilikumsuppe

Tomaten-Basilikumsuppe

Was gibt es Besseres als eine leichte Suppe aus frischen fleischigen Tomaten, die nach Sommer und Sonne duften? Natürich mit viel Basilikum drauf und drin!

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
6 Personen
vegetarisch

Zubereitung

  • 1 EL
    Olivenöl
    in einer grossen Pfanne warm werden lassen
  • 1
    Zwiebel, fein gehackt
  • 1
    Knoblauchzehe, gepresst
    beides zugeben, andämpfen
  • 1 kg
    Fleischtomaten, geviertelt
  • 1 EL
    Tomatenpüree
  • 1 TL
    Salz
  • 0.25 TL
    Pfeffer
  • 0.5 TL
    Paprika
  • 1 TL
    Zucker
  • 1
    Zweiglein Thymian
  • 1
    Lorbeerblatt
    alles beigeben, kurz mitdämpfen
  • 3 dl
    kräftige Gemüsebouillon
    dazugiessen, zugedeckt ca. 25 Min. köcheln. Suppe durch ein Sieb streichen, in die Pfanne zurückgeben, nur noch heiss werden lassen
  • 4 EL
    Basilikumblätter, fein geschnitten
  • 0.5 dl
    Rahm, steif geschlagen
    davon je die Hälfte kurz vor dem Servieren unter die Suppe geben

Zusatzinformationen

  • Anrichten: In vorgewärmte Teller verteilen, mit restlichem Basilikum und Rahm garnieren.
  • Tips Als Mahlzeit: In Olivenöl und Knoblauch geröstete Brotwürfelchen und geriebenen Sbrinz dazu servieren.
  • Die Suppe schmeckt auch kalt sehr gut (alles Basilikum und allen Rahm der ausgekühlten Suppe beifügen).

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten