Federkohl-Süsskartoffel-Salat an Champignoncrème

Federkohl-Süsskartoffel-Salat an Champignoncrème

Weihnachtlich, festliche, vegane Vorspeise mit Süsskartoffeln, Federkohl, Baumnüssen, Ahornsirup, Champignons, Chili, Granatapfelkernen und Seidentofu.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Süsskartoffeln ca. 10 Min. dämpfen. Federkohl ca. 5 Min. mitdämpfen, salzen, beiseite stellen.
  • Baumnusskerne in einer Bratpfanne ca. 5 Min. rösten, Ahornsirup beigeben, mischen, auf einem Backpapier verteilen, auskühlen.
  • Öl in derselben Pfanne heiss werden lassen. Champignons und Chili ca. 2 Min. rührbraten, in einen Messbecher geben. Tofu, Kreuzkümmel, Limettenschale und -saft beigeben, pürieren, salzen.
  • Sauce auf Tellern verteilen, Federkohlsalat darauf anrichten, Nüsse und Granatapfelkerne darüberstreuen.

Zusatzinformationen

  • Betty Bossi Tipps: Süsskartoffeln in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden, beliebige Formen (z.B. Sterne) ausstechen. Süsskartoffelreste für den Kartoffelstampf verwenden.
  • Miele Tipp: Süsskartoffelwürfel mit Öl und Salz mischen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Ca. 20 Min. in der Mitte des auf 160 Grad (Heissluft Plus) vorgeheizten Ofens backen. 10 Min. vor Ende Federkohl mit 1 EL Olivenöl und wenig Salz mischen, auf den Kartoffeln verteilen, fertig backen.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte