Apfel-Muffins

Apfel-Muffins

Marzipanliebhaber und Apfelgeniesser finden in diesem Muffin eine geschmacklich vereinte Komposition!
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

100 g Zucker
0.25 TL Salz
2 Eier alles in einer Schüssel rühren, bis die Masse hell ist
2 dl Milch
100 g Backmarzipan (siehe unten), fein gerieben
1 unbehandelte Zitrone, wenig abgeriebene Schale alles darunter rühren
250 g Mehl
2 TL Backpulver
0.5 TL Natron
2 Msp. Zimt alles mischen, darunter mischen
2 Äpfel (z. B. Maigold), geschält, in Vierteln, in ca. 2 mm dicken Scheiben darunter mischen, ins vorbereitete Blech geben
Backen: 
ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, abkühlen, aus dem Blech nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Form: 
Für ein Muffins-Blech oder 12 ofenfeste Förmchen von je ca. 7 cm Ø, gefettet
Ergibt: 
12 Stück

Service

Nährwert pro Pro Stück:
  • 181 kcal
  • 4 g
  • Kh 32 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept