Riz Casimir mit Kalbfleisch

Riz Casimir mit Kalbfleisch

Was zu Kinderzeiten für Exotik stand, ist heute ein sicherer Wert und immer beliebt: Riz Casimir, das klassische Reisgericht an Currysauce und mit Früchten verziert.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Schüssel, Platte und Teller vorwärmen.

    Reis im siedenden Salzwasser knapp weich kochen, abtropfen, zugedeckt warm stellen.

  • Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Mehl und Curry beigeben, unter Rühren mit dem Schwingbesen ca. 1 Min. dünsten. Pfanne von der Platte nehmen. Bouillon und Milch auf einmal dazugiessen, unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, würzen. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln, bis die Sauce sämig ist, zugedeckt warm stellen.
  • Bananen längs und quer halbieren. Ananas schälen, in Scheiben schneiden, evtl. Strunk mit einem Förmchen ausstechen. Mandelblättchen in einer Bratpfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Bratbutter in derselben Pfanne heiss werden lassen. Früchte portionenweise bei mittlerer Hitze je ca. 5 Min. braten. Herausnehmen, warm stellen. Bratpfanne ausreiben.
  • Bratbutter in derselben Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 2 Min. braten, herausnehmen, würzen. Fleisch in die Sauce geben, nur noch heiss werden lassen, mit dem Reis auf den vorgewärmten Tellern anrichten. Früchte darauf verteilen, Mandelblättchen darüberstreuen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
754
F
22g
Kh
95g
E
42g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Riz Casimir mit Herzkirschen garnieren.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte