Rindshuft-Stroganoff

Rindshuft-Stroganoff

Eiweissreicher Sattmacher mit angedämpftem Gemüse, Rindshuft und einem Topping aus Essiggurken.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

1 EL Olivenöl
300 g Rindshuft, in ca. 1 1/2 cm grossen Würfeln
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, in feinen Streifen
2 rote Peperoni, in feinen Streifen
250 g Champignons, in Vierteln
1.5 TL Edelsüss-Paprika
2 dl Fleischbouillon
1.5 TL Maizena
1 dl Halbrahm
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
2 Essiggurken, in Streifen
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch rundum ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen.
2. Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Peperoni, Champignons und Paprika ca. 5 Min. mitdämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Maizena mit dem Rahm anrühren, unter Rühren dazugiessen, bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen, würzen. Fleisch wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen, Essiggurken darauf verteilen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 495 kcal
  • 31 g
  • Kh 17 g
  • 39 g

Kundenbewertung für dieses Rezept