Spargelsalat mit Bündnerfleisch

Spargelsalat mit Bündnerfleisch

Tomaten und Basilikum beigeben. Salt mit Bündnerfleisch anrichten und Toastbrot dazu servieren.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

2 EL Kräuteressig
1 EL Olivenöl
0.5 dl Gemüsebouillon
1 EL Olivenöl
500 g grüne Spargeln, unteres Drittel geschält, schräg in ca. 3 cm langen Stücken
250 g Datteltomaten, halbiert
2 EL Basilikum, fein geschnitten
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
100 g Bündnerfleisch in Tranchen
4 Scheiben Toastbrot, getoastet
Und so wirds gemacht:
1. Essig, Öl und Bouillon in einer Schüssel verrühren.
2. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Spargeln ca. 8 Min. rührbraten, zur Sauce geben.
3. Tomaten und Basilikum beigeben, mischen, würzen. Salat mit dem Bündnerfleisch anrichten, Toastbrot dazu servieren.
Info: 
Bündnerfleisch ist gepökeltes, fettarmes Rindfleisch, das einige Wochen gelagert und getrocknet wird. Die feinen Scheiben enthalten viel Eisen, Zink sowie B-Vitamine. Schon wenig Fleisch deckt den Eisenbedarf und verbessert zudem die Eisenaufnahme aus pflanzlicher Nahrung. Wenn der Hunger zwischendurch mal plagt, sättigen ein paar dieser eiweissreichen, mageren Fleischtranchen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 422 kcal
  • 18 g
  • Kh 36 g
  • 29 g

Kundenbewertung für dieses Rezept