Fackelspiess mit Brät

Fackelspiess mit Brät

Grillieren mit Schweinsplätzli. Diese vorher mit Kalbsbrät, Rosmarin, Salz und Pfeffer bestreichen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Grillieren: ca. 15 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 8 dünne
    Schweinsplätzli (z. B. Hals, je ca. 60 g)
    flach klopfen
  • 200 g
    Kalbsbrät
  • 2 EL
    Rosmarin, fein gehackt
    Fackelspiesse formen
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
    würzen
  • Grillieren: Holzkohlengrill: rundum ca. 15 Min. über mittelstarker Glut. Gas-/Elektrogrill: rundum ca. 15 Min. auf mittlerer Stufe.
Nährwert pro Pro Person:
kcal
275
F
16g
E
33g

Zusatzinformationen

  • Form: Für 4 «Fackelspiesse XL»
  • Plätzli vorbereiten: Brät mit einem Löffelrücken auf den Plätzli verstreichen, mit Rosmarin bestreuen, Plätzli längs halbieren.
  • Spiesse umwickeln: Je 4 Plätzlistreifen sich leicht überlappend, spiralförmig um die Spiesse wickeln.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten