Gefülltes Gemüse vom Grill

Gefülltes Gemüse vom Grill

Couscousfüllung in Tomate, Zucchini und Peperoni vom Grill. Dazu Joghurtsauce servieren. (Vegi)
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

8 Tomaten
2 grosse Zucchini (ca. 400 g), in Vierteln
2 Peperoni
250 g Couscous
1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
3 EL Zitronenmelisse, fein geschnitten
2 dl Wasser, siedend
75 g gesalzene Erdnüsse, grob gehackt
180 g griechisches Joghurt nature
1 EL Zitronenmelisse, fein geschnitten
Salz, nach Bedarf
Peffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Von den Tomaten je einen Deckel abschneiden. Tomaten bis auf einen ca. 5 mm, Zucchini bis auf einen ca. 2 mm dicken Rand aushöhlen, Inneres und Tomatendeckel fein hacken, in eine Schüssel geben. Peperoni halbieren, entkernen. Gemüse auf eine Platte legen.
2. Couscous, Zitronenschale, Zitronensaft und Zitronenmelisse in die Schüssel geben, mischen, siedendes Wasser darübergiessen, zugedeckt ca. 5 Min. quellen lassen. Erdnüsse beigeben, Couscous mit einer Gabel lockern, Gemüse damit füllen.
3. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Gefülltes Gemüse über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) ca. 15 Min. grillieren.
4. Joghurtsauce: Joghurt und Zitronenmelisse verrühren, würzen, zum Gemüse servieren.
Tipp: 
Statt auf dem Grill gefülltes Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 479 kcal
  • 16 g
  • Kh 65 g
  • 19 g

Kundenbewertung für dieses Rezept