Gefülltes Gemüse vom Grill

Gefülltes Gemüse vom Grill

Couscousfüllung in Tomate, Zucchini und Peperoni vom Grill. Dazu Joghurtsauce servieren. (Vegi)

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Grillieren: ca. 15 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Portion:
kcal
479
F
16g
Kh
65g
E
19g

Und so wirds gemacht:

  • Von den Tomaten je einen Deckel abschneiden. Tomaten bis auf einen ca. 5 mm, Zucchini bis auf einen ca. 2 mm dicken Rand aushöhlen, Inneres und Tomatendeckel fein hacken, in eine Schüssel geben. Peperoni halbieren, entkernen. Gemüse auf eine Platte legen.
  • Couscous, Zitronenschale, Zitronensaft und Zitronenmelisse in die Schüssel geben, mischen, siedendes Wasser darübergiessen, zugedeckt ca. 5 Min. quellen lassen. Erdnüsse beigeben, Couscous mit einer Gabel lockern, Gemüse damit füllen.
  • Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Gefülltes Gemüse über mittelstarker Glut oder auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) ca. 15 Min. grillieren.
  • Joghurtsauce: Joghurt und Zitronenmelisse verrühren, würzen, zum Gemüse servieren.

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt auf dem Grill gefülltes Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten