Dalmatiner-Cake

Dalmatiner-Cake

Eine einfache Cake-Variante, die getupft wie der Dalmatiner daherkommt - süss zum Reinbeissen.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Backen: ca. 50 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.

    KIND: Butter in eine Schüssel geben, Zucker und Salz beigeben. Mit den Schwingbesen des Handrührgeräts verrühren. Ein Ei nach dem andern beigeben, ca. 5 Min. weiterrühren, bis die Masse heller ist.

  • KIND: Mehl und Backpulver mischen, mit dem Gummischaber unter die Masse mischen. Die Hälfte des Teiges in eine zweite Schüssel geben.
  • KIND: Mehl mit dem Gummischaber unter die eine Teighälfte mischen.
  • KIND: Mandeln, Kakaopulver und Zimt in einer Schüssel mischen, mit dem Gummischaber unter die andere Teighälfte mischen. Jeweils einen Esslöffel hellen und dunklen Teig abwechslungsweise in die vorbereitete Form füllen, so entsteht das Dalmatinermuster.
  • Backen: ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des Ofens. Herausnehmen, Cake aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Kuchenglasuren schmelzen. KIND: Die weisse Glasur über den Kuchen giessen, unter leichtem Hin-und-her Bewegen über die Oberflächen fliessen lassen. Vom Beutel der dunklen Glasur eine kleine Ecke abschneiden, auf die weisse Glasur verschieden grosse Tupfen träufeln. Cake trocknen lassen.
Nährwert pro Stück (1/16):
kcal
220
F
14g
Kh
20g
E
4g

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Cakeform von ca. 30 cm, mit Backpapier ausgelegt
  • Haltbarkeit: gut verpackt im Kühlschrank ca. 3 Tage.

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte