Auberginen mit Lamm

Auberginen mit Lamm

Griechisches Flair auf dem Teller: zartes Lamm mit Auberginen an Joghurtsauce.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
700 g Auberginen, in ca. 2 cm grossen Würfeln
1 TL Curry
1.5 dl Gemüsebouillon
150 g griechisches Joghurt nature
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
Olivenöl zum Braten
400 g Lammnierstück
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Öl im Brattopf warm werden lassen. Zwiebel andämpfen, Auberginen und Curry beigeben, kurz mitdämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 12 Min. schmoren.
2. Joghurt darunterrühren, nur noch warm werden lassen, Auberginen würzen.
3. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch beidseitig ca. 1 Min. anbraten, bei kleiner Hitze beidseitig je ca. 3 Min. fertig braten, würzen, tranchieren, mit den Auberginen anrichten.

Service

Nährwert pro Person:
  • 247 kcal
  • 13 g
  • Kh 9 g
  • 24 g

Kundenbewertung für dieses Rezept