Mistkratzerli mit Honig-Marinade

Mistkratzerli mit Honig-Marinade

Ob auf dem Grill oder im Backofen gebraten: Mit einer süssen Honig-Marinade bestrichen, werden Mistkratzerli besonders knusprig.

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Marinieren: ca. 0.5 Tage
Grillieren: ca. 30 Min.
6 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
435
F
32g
Kh
5g
E
33g

Und so wirds gemacht:

  • Alle Zutaten gut verrühren.
  • Mistkratzerli kalt abspülen, mit Haushaltpapier trockentupfen, flach drücken. Mit der Hälfte der Marinade bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1/2 Tag marinieren, restliche Marinade beiseite stellen.
  • Marinade abstreifen, Mistkratzerli salzen.

Zusatzinformationen

  • Holzkohlengrill: Mistkratzerli zuerst mit der Hautseite auf den Rost legen. Zugedeckt ca. 30 Min. über mittelstarker Glut grillieren, bis der austretende Fleischsaft klar ist. Dabei von Zeit zu Zeit wenden und mit der beiseite gestellten Marinade bestreichen.
  • Im Backofen: Backblech in der unteren Hälfte des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens (nur Oberhitze oder Grill) kurz heiss werden lassen. Herausnehmen, mit einem Backpapier belegen, Mistkratzerli mit der Hautseite nach oben ins Blech legen, ca. 10 Min. anbraten. Hitze auf 200 Grad reduzieren (Ober- und Unterhitze), ca. 20 Min. fertig braten. Dabei von Zeit zu Zeit mit der beiseite gestellten Marinade bestreichen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten