Poulet-Burger

Poulet-Burger

Pouletbrüstli mit Brot und restlichen Zutaten vermengen, kleine Burger formen und kurz grillieren.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Grillieren: ca. 10 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 500 g
    Pouletbrüstli, fein gehackt
  • 50 g
    Brot, ohne Rinde, in Milch eingeweicht, ausgedrückt
  • 1 kleines
    frisches Ei, verklopft
  • 1
    Zwiebel, fein gehackt
  • 2
    Knoblauchzehen, gepresst
  • 4 EL
    Basilikum, Oregano und Rosmarin, fein gehackt
  • 2
    kleine rote Chilis, entkernt, fein gehackt
  • 0.75 TL
    Salz
    alles gut mischen, in 12 Portionen teilen. Mit nassen Händen zu Burgern formen
  • Grillieren: Holzkohlengrill: Beidseitig je ca. 5 Min. über starker Glut, 1–2-mal wenden. Gas-/Elektrogrill: Beidseitig je 5 Min. auf höchster Stufe, 1–2-mal wenden.
Nährwert pro Pro Person:
kcal
196
F
3g
Kh
9g
E
33g

Zusatzinformationen

  • Ergibt: Ca. 12 Stück
  • Poulet- und Trutenfleisch hacken: Pouletbrüstli oder Trutenschnitzel längs in Streifen, dann quer in Würfel schneiden. Mit einem scharfen Messer durch Hin-und-her-Wiegen der Klinge hacken.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten