Kräuter-Butterbrot

Kräuter-Butterbrot

Duftet wie frischgebacken: Auf dem Grill saugt das Brot sich mit der selbergemachten Kräuterbutter voll.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
Grillieren: ca. 15 Min.
4 Personen
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Vorbereiten: Brot so in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, dass es auf der Unterseite zusammenhält. Butter mit Kräutern mischen, würzen. Kräuter-Butter zwischen die Brotscheiben streichen, in Alufolie packen.
  • Grillieren: ca. 15 Min. über mittelstarker Glut. Brot regelmässig wenden.

Zusatzinformationen

  • Kräuter-Butterbrot: Kräuter-Butterbrot
 einmal ganz anders. Das Spezielle daran ist, dass die Kräuter-Butter vom Brot während des Grillierens ganz aufgesogen wird. In Folie verpackt, röstet es gleichmässig, und die Kräuter verbrennen nicht. Ein aromatisches Brot, das unbedingt warm gegessen werden sollte.
  • * Sind in Lebensmittelabteilungen grösserer Warenhäuser oder spezialisierten Läden erhältlich.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten