Zopfknöpfe

Zopfknöpfe

Nicht mit Nadel und Faden, sondern Ovo Drink und Crisp Müsli werden diese leckeren Zopfknöpfe hergestellt.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Aufgehen lassen: ca. 60 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
vegetarisch

Zubereitung

  • 400 g
    Zopf- oder Weissmehl
  • 1 TL
    Salz
  • 0.33
    Würfel Hefe (ca. 15 g), zerbröckelt
  • 1 TL
    Zucker
  • 60 g
    Butter, in Stücken, weich
  • 2.5 dl
    Ovo Drink, lauwarm
  • 1
    Eigelb
  • Ovomaltine Crisp Müesli, zum Darüberstreuen

Zusatzinformationen

  • 1. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen.
  • 2. Hefe und alle Zutaten bis und mit Ovo Drink beigeben, mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem weichen, glatten Teig kneten. Mit Klarsichtfolie zugedeckt im auf 50 Grad vorgeheizten Ofen ca. 40 Min. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • 3. Teig in 8 Portionen teilen, zu Knöpfen formen (siehe «Gewusst wie»), auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Nochmals ca. 20 Min. bei Raumtemperatur aufgehen lassen.
  • 4. Knöpfe mit Eigelb bestreichen, Crisp Müesli darüberstreuen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Ergibt: 8 Stück
  • Ovo Drink: – Praktischer Durstlöscher und ideale Zwischenverpflegung für unterwegs

  • – Wiederverschliessbar und jederzeit griffbereit
  • Crisp Müesli: – Mit 8 hochwertigen Getreidesorten und dem feinen Geschmack von Ovomaltine
  • – Enthält 13 Vitamine und wichtige Mineralstoffe
  • – Für einen Energieschub, der lange anhält
  • Gewusst wie: Teigportionen zu je ca. 25 cm langen Rollen formen, diese einmal verknoten.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten