Weihnachtsmenü – Ideen aus der Rezeptredaktion

Weihnachtsmenü – Ideen aus der Rezeptredaktion

Die Tage werden kürzer, die Weihnachtszeit kommt näher. Stellst auch du dir jedes Jahr die gleiche Frage: «Was koche ich an Weihnachten?» Du hast keine Lust auf Filet im Teig oder Fondue Chinoise und bist auf der Suche nach neuer Inspiration? Wir haben unsere Rezeptredaktoren gefragt, ob sie uns kreative Vorschläge für das nächste Weihnachtsmenü verraten können. Hier präsentieren wir dir die sechs Ergebnisse. Ob vegetarisch, vegan, extravagant, gesund, kinderfreundlich oder unkompliziert: Da ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Los gehts!

Inspiration von Rezeptredaktorin Marcela Gschliesser

«An Weihnachten bin ich gerne entspannt unterwegs. Das muss aber nicht den Verzicht auf Genuss bedeuten. Im Vorhinein, mit wenig Aufwand zubereitet, lässt sich ein feines Menü zaubern, und dem gemütlichen Beisammensein steht nichts mehr im Weg.»

Inspiration von Rezeptredaktor Nils Heiniger

«Ich habe diese drei Gerichte gewählt, weil sie alle super vorbereitet werden können, sicherlich auch Nicht-Vegis schmecken und bei mir vor allem das Gefühl von Soulfood auslösen, das man in gemütlicher und herzlicher Atmosphäre mit seinen Liebsten geniessen kann. Zusätzlich haben sie etwas den Charakter ‹weniger ist mehr›, und ich bin der Meinung, eine super Bolognese, in diesem Fall in der vegetarischen Linsen-Version, kann an Weihnachten locker mit einem aufwändigen Braten mithalten.»

Inspiration von Rezeptredaktorin Sara Caspar

«Zu Weihnachten kreiere ich gerne neue Rezepte. Dieses Jahr werde ich meine Gäste mit einem veganen Weihnachtsmenü überraschen und hoffentlich verzaubern.»

Inspiration von Rezeptredaktorin Jessica Wanner

«Für mich ist die Weihnachtzeit immer etwas ganz Besonderes, da ich sie mit der ganzen Familie feiern und geniessen darf. Für mich gehört ein extravagantes Menü einfach dazu! So werden meine Gäste nicht nur mit Geschenken beglückt, sondern gleichzeitig noch mit einem tollen Weihnachtsmenü verwöhnt.»

Inspiration von Rezeptredaktor Severino Arquisch

«Kinder sind die strengsten Gourmet-Kritiker. Mit diesem Menü schaffst du es bestimmt, die ganze Familie zu überzeugen.»

Inspiration von Ernährungsberaterin Wina Fontana

«Die Weihnachtszeit lockt mit vielen Versuchungen. Gönn dir einen besonderen Tag, ohne dabei auf eine ausgewogene Ernährung zu verzichten. Lass deiner Fantasie beim Fondue Chinoise freien Lauf. Ergänze es mit mageren Fleischstücken und viel Gemüse wie Champignons oder Broccoli. Verwende für die Grundlage der Saucen Magerquark – et voila: Fertig ist dein schlankes Festtagsmenü.»