Fondue Chinoise - schnell und raffiniert

Fondue Chinoise - schnell und raffiniert

Im Nu gemacht und trotzdem raffiniert: Das sind unsere vier schnellen Saucen für Fondue Chinoise.

Die neue Bouillon

Fleischbouillon mit einer besteckten Schalotte (1 Nelke und 1 Lorbeerblatt), 1 Zimtstängel, 1 Sternanis und 1 ganzen roten Chili aufkochen.

Die schnellen Saucen

  • Würzige Sauce
    2 dl Rahm mit 2 Esslöffel heller (light) Sojasauce steif schlagen.
  • Currysauce
    1 Teelöffel Currypulver in 10 g warmer Butter andämpfen. Saft von 1 Mandarine dazugiessen, aufkochen, auskühlen. 3 Esslöffel Majonnaise und 2 Esslöffel Crème fraîche daruntermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Käsesauce
    250 g Halbfettquark mit 50 g geriebenem Sbrinz und ¼Teelöffel edelsüssem Paprika mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zitronensauce
    200 g Crème fraîche mit 2 Teelöffel Senf, wenig abgeriebener Bio-Zitronenschale und Schnittlauch, fein geschnitten, mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.