Weichkäse mit Nusspanade

Weichkäse mit Nusspanade

Das lässt Vegetarierherzen höher schlagen: Tomme-Käse in einer Panade aus Haselnüssen wenden und grillieren.
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 Tommes (je ca. 100 g)

Marinade

1 Portion Meerrettich-Marinade Tommes zugedeckt mehrere Stunden im Kühlschrank marinieren, Marinade abstreifen

Nusspanade

wenig Mehl Tommes im Mehl wenden
1 frisches Ei, verklopft
0.25 TL Salz verrühren, Käse darin wenden
50 g gemahlene Haselnüsse, geröstet
3 EL Brösmeli oder Paniermehl
1 EL glattblätterige Petersilie, fein gehackt alles mischen, Käse darin wenden, Panade gut andrücken, in gefettete ofenfeste Förmchen oder Aluschälchen legen (siehe Grillieren)
4 Pitta-Brote oder Pitta-Fladen beidseitig je 1–2 Min. über mittelstarker Glut grillieren, quer halbieren, «Taschen» einschneiden
einige Salatblätter
2 Tomaten, in Scheiben
1 Zwiebel, in Ringen alles mit je einem halbierten Tomme in die Pitta-Taschen füllen
50 g Kresse
100 g saurer Halbrahm zum Garnieren
Grillieren: 
Holzkohlengrill: Beidseitig je 4–5 Min. über mittelstarker Glut grillieren, bis der Käse kugelförmig aufgeht.
Geräte-Varianten: 
Gas-, Elektrogrill: Tommes lose in gefettete Alufolie packen. Ca. 8 Min. auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) grillieren. Käse 1–2mal wenden.
Grillpfanne: Beidseitig je 4–5 Min. bei mittlerer Hitze grillieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept