Lumachine mit pikanter Tomatensauce

Lumachine mit pikanter Tomatensauce

Ein Peperoncino verleiht dieser Pastasauce das rassige Aroma.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Pro Person:
kcal
597
F
8g
Kh
108g
E
22g

Zubereitung

  • 1 EL
    Olivenöl
    in einer Pfanne warm werden lassen
  • 1
    Bundzwiebel mit dem Grün, Zwiebel gehackt, Grün in Ringen
  • 1
    Knoblauchzehe, in Scheibchen
    andämpfen
  • 1 Dose
    gehackte Tomaten (ca. 800 g)
  • 3 EL
    Tomatenpüree
  • 1
    grosser roter Peperoncino, entkernt, in feinen Streifen
    alles mitdämpfen
  • 1 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer
  • 1.5 EL
    Zucker
    würzen, zugedeckt unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 30 Min. köcheln
  • 500 g
    Lumachine
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, abtropfen
  • 100 g
    Ricotta
    mit den heissen Teigwaren mischen, Sauce beigeben, kurz mischen

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten