Drelli mit Fisch

Drelli mit Fisch

Ein mediterraner Schmaus: Teigwaren mit Fischfilets und Tomaten.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
4 Personen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
666
F
19g
Kh
92g
E
31g

Zubereitung

  • 500 g
    Drelli
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, abtropfen
  • Olivenöl zum Braten
    in einer Bratpfanne heiss werden lassen
  • 300 g
    Fischfilets (z. B. Marlin, Seelachs), in ca. 1 1/2 cm grossen Würfeln
    ca. 3 Min. braten, herausnehmen
  • 0.25 TL
    Salz
    salzen
  • 3 EL
    Olivenöl
    in derselben Pfanne warm werden lassen
  • 600 g
    Fleischtomaten, geschält, entkernt, in Schnitzen
  • 1
    Knoblauchzehe, fein gehackt
    ca. 2 Min. dämpfen
  • 0.5 TL
    Salz
  • 0.5 TL
    schwarze Pfefferkörner, zerdrückt
    würzen
  • 6
    Pfefferminzblätter, in feinen Streifen
    mit dem Fisch beigeben, mischen, kurz erwärmen, mit den Teigwaren mischen

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten