Bärlauchsuppe

Bärlauchsuppe

Mit fünf Zutaten zaubern Sie eine feine Suppe, die nach Frühlingsgeschmack im Wald - nach Bärlauch- riecht.

einfache Zubereitung
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 8
    Scheiben Pariserbrot, getoastet
  • wenig
    Olivenöl
    Brotscheiben auf einer Seite sparsam bepinseln, in 4 vorgewärmte Suppenteller legen
  • 1 Liter
    Gemüse- oder Hühnerbouillon
    aufkochen
  • kleine frische Eier
    aufschlagen, in der heissen Bouillon ca. 4-5 Min. pochieren, vorsichtig auf die Brotscheiben verteilen
  • 50 g
    Bärlauchblätter, in feinen Streifen
    in die Bouillon geben, nochmals aufkochen in die Suppenteller verteilen, sofort servieren

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten