Rotweinbirnen

Rotweinbirnen

Dolce: Im Herbst oder Winter sind in Rotwein gekochte Birnen nicht nur im Südtirol/Trentino gern gesehen.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Kühl stellen: ca. 12 Std.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
198
Kh
40g
E
1g

Zubereitung

  • 4 dl
    Rotwein (z. B. Merlot)
  • 1 dl
    Marsala
  • 100 g
    Zucker
  • 1
    Nelke
    zusammen in einer Pfanne aufkochen
  • 4
    Birnen mit Stiel (z. B. Alexander), geschält, halbiert, Kerngehäuse entfernt
    beigeben, bei kleiner Hitze ca. 15 Min. weich köcheln. Birnen ab und zu wenden, damit sie regelmässig mit Sud bedeckt sind, auskühlen. Zugedeckt ca. 12 Std. oder über Nacht kühl stellen. Birnen herausnehmen, Sud ca. 15 Min. zu einem Sirup einköcheln, auskühlen, mit den Birnen servieren

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Rotwein und Marsala 5 dl roten Traubensaft und nur 50 g Zucker verwenden.
  • Dazu passt: Vanille- oder Zimtglace.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten