Texas-Burger

Texas-Burger

Wie die Cowboys am Lagerfeuer: Aus Rindfleisch, roten Bohnen und Tabasco bereiten Sie auf dem Grill leckere Burger zu.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

500 g zartes Rindfleisch* vom Metzger 2 mal schnetzeln lassen
1 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne warm werden lassen
1 Zwiebel, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gepresst
0.5 TL Tabasco
2 EL Korianderblättchen, grob gehackt
0.5 TL Kreuzkümmelpulver alles beigeben, andämpfen
1 Dose rote Bohnen (ca. 425 g), abgetropft, zerdrückt
1 TL Salz beides mit dem Fleisch beigeben, gut mischen, von Hand 8 gleich grosse Burger formen
1 EL Sonnenblumenöl Burger bestreichen
Hinweis: Das Rindfleisch sollte mager und ohne Sehnen sein, z. B. Huft, Nuss, Eckstück.
Grillieren: 
Holzkohlengrill: Beidseitig je 5–7 Min. über mittelstarker Glut grillieren.
Geräte-Varianten: 
Gas-, Elektrogrill: Beidseitig je 5–7 Min. auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) grillieren.
Grillpfanne: Beidseitig je 5–7 Min. bei mittlerer Hitze grillieren.
Fleischvarianten: 
Kalbsplätzli, Pouletbrüstli

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept