Gomiti mit Kapern-Pesto

Gomiti mit Kapern-Pesto

Macht lange satt: Teigwaren mit einer Sauce aus gehacktem Schweinefleisch, Kapern und gekochtem Ei.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
645
F
16g
Kh
90g
E
34g

Zubereitung

  • 500 g
    Gomiti rigati
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, abtropfen

Kapern-Pesto

  • 60 g
    Kapern, abgetropft, fein gehackt
  • 1
    hart gekochtes Ei, fein gehackt
  • 0.5
    grüne Peperoni, fein gehackt
  • 1
    Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 EL
    geriebener Parmesan
  • 0.5 EL
    Edelsüss-Paprika
  • 2 EL
    Olivenöl
    alles gut mischen, beiseite stellen
  • Olivenöl zum Anbraten
    in einer Bratpfanne heiss werden lassen
  • 300 g
    gehacktes Schweinefleisch
    portionenweise ca. 4 Min. anbraten, Hitze reduzieren, alles Fleisch wieder beigeben
  • 0.5 dl
    Fleischbouillon
    beigeben, ca. 5 Min. köcheln, beiseite gestellten Pesto beigeben, nur noch heiss werden lassen, auf den Teigwaren verteilen
Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten