Lumachine-Spargel-Salat mit Parma-Schinken

Lumachine-Spargel-Salat mit Parma-Schinken

Die klassische Kombination aus Spargeln und Parma-Schinken macht sich auch gut als Salat mit Teigwaren.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 1 kg
    weisse Spargeln, geschält
  • Salzwasser, siedend
    Spargeln offen ca. 20 Min. weich köcheln, 2 EL Kochwasser für die Sauce beiseite stellen. Spargeln herausnehmen, abtropfen, längs halbieren, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, in eine grosse Schüssel geben
  • 200 g
    Lumachine
    in demselben Wasser al dente kochen, kalt abspülen, abtropfen, beigeben

Sauce

  • 1 TL
    milder Senf
  • 3 EL
    Kräuteressig
  • 4 EL
    Olivenöl
  • beiseite gestelltes Wasser
  • 1
    hart gekochtes Ei, in Stücken
    zusammen fein pürieren, beigeben, sorgfältig mischen, anrichten
  • nach Bedarf
    Salz
  • wenig
    Paprika
    würzen
  • 3
    hart gekochte Eier, in Vierteln
  • 10
    Tranchen Parma-Schinken (ca. 100 g), grob zerzupft
    darauf verteilen
  • 0.5 Bund
    Schnittlauch, fein geschnitten
    darüber streuen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
437
F
20g
Kh
41g
E
22g

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt weisse grüne Spargeln (Kochzeit ca. 15 Min.) verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten