Luftige Kräuter-Chüechli

Luftige Kräuter-Chüechli

Dieses pikante Gebäck schmeckt frisch am besten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

200 g Mehl
0.75 TL Salz
1 Bund glattblättrige Petersilie
3 dl Milch
3 Eier
40 g Butter, flüssig
40 g Bratbutter
200 g Hüttenkäse
1 Bund Radiesli, grob gehackt
2 EL Aceto balsamico blanco
3 EL Rapsöl
1 EL Pfefferminze, fein geschnitten
3 EL Koriander oder Petersilie, fein geschnitten
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Muffinsblech in den Backofen schieben.
2. Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Petersilie mit Milch pürieren, dazugiessen, mit dem Schwingbesen glatt rühren. Eier und Butter darunterrühren.
3. Bratbutter heiss werden lassen. Muffinsblech aus dem Ofen nehmen, heisse Bratbutter in 8 Vertiefungen verteilen. Teig sofort dazugiessen.
4. Backen: ca. 10 Min. in der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens. Hitze auf 180 Grad reduzieren, ca. 25 Min. fertig backen.
5. Hüttenkäse abspülen, mit allen restlichen Zutaten mischen, dazu servieren.
Form: 
Für ein Muffinsblech mit 12 Vertiefungen von je ca. 7 cm Ø
Tipp: 
Schmecken frisch am besten.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 292 kcal
  • 19 g
  • Kh 22 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept