Gefülltes Partybrot

Gefülltes Partybrot

Ein wunderbar unkomplizierter Snack für viele Personen: Partybrot mit Fleischkäse-, Schinken- und Selleriefüllung.
 
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Brot

1 Brot (ca. 1 1/2 kg) quer in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden
Butter oder Margarine, weich die Hälfte der Brotscheiben (ohne Deckel) dünn bestreichen

Fleischkäsefüllung

250 g Fleischkäse, fein gehackt
1 TL Zitronensaft pürieren
1 dl Rahm, flaumig geschlagen
2 EL Baumnüsse, fein gehackt beides daruntermischen

Schinkenfüllung

200 g Schinken, fein gehackt
2 EL Hot Ketchup
2 EL Joghurt nature oder Quark
0.25 rote Peperoni, gewürfelt
2 EL Kapern
1 EL Oreganoblättchen, gehackt alles gut mischen
wenig Paprika würzen

Selleriefüllung

1 EL Zitronensaft
2 EL Mayonnaise
1 EL Meerrettich aus der Tube alles mischen
150 g Sellerie
1 kleiner roter Apfel, entkernt, z. B. Jonathan beides an der Bircherraffel dazureiben, sofort mischen
1 dl Rahm, steif geschlagen daruntermischen
nach Bedarf Salz würzen
Apéro für 10–12 Personen 
z. B. Partybrot oder grosses Rundbrot (1 Tag alt)
Servieren: 
Abwechslungsweise Fleischkäse-, Schinken- und Selleriefüllung auf die mit Butter oder Margarine bestrichenen Brotscheiben verteilen. Je in 8 Stücke schneiden, zusammensetzen. Deckel aufsetzen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept