Tassenhupf mit Aprikosen

Tassenhupf mit Aprikosen

Ein kleiner Leckerbissen aus der Tasse mit Aprikosenwürfel oder auch Kirschen.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Zucker
1 dl Milch
2 Eier
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen alles mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 5 Min. rühren, bis die Masse heller ist
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz alles darunterrühren
300 g Aprikosen, in Würfeli
1 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale gut daruntermischen, in die Tassen verteilen
Puderzucker zum Bestäuben
Backen: 
ca. 35 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Holzbrett auskühlen, bestäuben.
Form: 
Für 6 Tassen von je ca. 11/2 dl, gefettet und bemehlt
Lässt sich vorbereiten: 
Ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, mit Alufolie zugedeckt aufbewahren.
Variante: 
Tassenhupf mit Kirschen: Statt Aprikosen 300 g Kirschen, halbiert, entsteint, verwenden.

Service

Nährwert pro Pro Stück:
  • 333 kcal
  • 3 g
  • Kh 68 g
  • 8 g

Kundenbewertung für dieses Rezept