Sellerie-Cake mit Curry

Sellerie-Cake mit Curry

Ein Kuchen mit wenig Süsse, aber dafür raffinierten Zutaten mit geraffeltem Sellerie, Curry, Mandeln und Salz
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

200 g Mehl
1.5 TL Backpulver
100 g gemahlene Mandeln
1 EL Curry
0.75 TL Salz alles in einer Schüssel mischen
2 dl Rahm
2 Eier gut verrühren, beigeben, mischen
200 g Sellerie an der Bircherraffel direkt in die Masse reiben, mischen, in die vorbereitete Form füllen
Backen: 
ca. 1 Std. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Form: 
Für eine Cakeform von ca. 25 cm, gefettet
Leichter: Statt 2 dl Rahm 11/2 dl Milch verwenden.
Getränkevorschlag: Apfelsaft, Apfelwein, Bier, Prosecco, Weisswein (z. B. weisser Bordeaux).
Haltbarkeit: 
Der Cake schmeckt frisch am besten.

Service

Nährwert pro Pro Stück (1/12):
  • 131 kcal
  • 6 g
  • Kh 14 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept