Jetset-Hühnchen

Jetset-Hühnchen

Ein Hauch von 1001 Nacht: Rosmarin, schwarzer Pfeffer, Kreuzkümmel und Sambal Oelek verwandeln Pouletschenkel in eine orientalische Köstlichkeit

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 10 Min.
Grillieren: ca. 25 Min.
4 Personen

Zubereitung

  • 4
    Zweiglein Rosmarin
  • 1 EL
    schwarze Pfefferkörner
  • 1 EL
    Kreuzkümmel
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 TL
    Sambal Oelek
  • 0.25 TL
    Salz
  • 2
    Pouletschenkel (je ca. 200 g)

Zusatzinformationen

  • Grill-Tipps Reiswaffeln mit wenig Gewürzöl beträufeln, beidseitig je ca. 1 Min. grillieren. Das Gewürzöl lässt sich auch mit dem Mixstab zubereiten.
  • Verwendete Garschale/Form: Keine, direkt im Frittierbehälter gemacht (mit Backpapier). Wichtig: Backpapier niemals ohne Gargut/Gebäck einlegen!
  • Rezeptmenge pro Heissluft-frittier-Vorgang: Das ganze Rezept ist im AirFryer
  • Backzeit / Garzeit: Anstatt 25min braucht es 30min (für die die es saftig mögen) – 35min (für die die es sehr knusprig mögen
  • Heissluft-Frittier-Temperatur: 200 Grad
  • Tipps & Tricks: Zwischendurch das Hühnchen wenden

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten