Ratatouille-Lasagne

Ratatouille-Lasagne

Ein geschichtetes Gedicht: Gratinierte Lasagne mit Gemüsefüllung und Schinken.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Gratinieren: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Pro Person:
kcal
367
F
7g
Kh
50g
E
25g

Füllung

  • 1
    Aubergine (ca. 300 g), in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 3
    Tomaten, in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 1
    Zucchini (ca. 200 g), in ca. 1 cm grossen Würfeln
  • 1
    Zwiebel, fein gehackt
  • 1
    Knoblauchzehe, gepresst
  • 0.5 TL
    Salz
  • wenig
    Pfeffer aus der Mühle
    alles mischen
  • Olivenöl zum Braten
    in einer Bratpfanne heiss werden lassen, Gemüse portionenweise ca. 5 Min. braten, herausnehmen, in einer Schüssel abkühlen
  • 300 g
    Schinken, in ca. 5 mm breiten Streifen
  • 1 Dose
    gehackte Tomaten (ca. 800 g)
  • 2 EL
    Majoranblättchen, fein gehackt
    alles beigeben, mischen
  • 0.75 TL
    Salz
  • 1 Msp.
    Cayennepfeffer
    würzen
  • 12
    Fertig-Lasagne-Blätter*
    zum Einschichten
  • Einschichten:
  • 1. 2 EL Füllung
  • 2. 3 Lasagne-Blätter
  • 3. 1/4 Füllung
  • 4. 3 Lasagne-Blätter
  • 5. 1/4 Füllung
  • 6. 3 Lasagne-Blätter
  • 7. 1/4 Füllung
  • 8. restliche Lasagne-Blätter
  • 9. restliche Füllung
  • Gratinieren: ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern, gefettet
  • * Fertig-Lasagne-Blätter sind Frischteigwaren und im Kühlregal zu finden. Ersatz: 16 Lasagne-Blätter (Trockenteigwaren), nach Angabe auf der Verpackung al dente kochen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten