Hörnli-Pizza

Hörnli-Pizza

Eine Hörnlipizza? Ja - das schmeckt wunderbar!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
787
F
43g
Kh
62g
E
39g

Hörnli-Boden

  • 300 g
    mittelgrosse Hörnli
  • Salzwasser, siedend
    Teigwaren al dente kochen, kalt abspülen, abtropfen
  • 3.5 dl
    Milch
  • 3
    Eier
  • 1.5 EL
    Maizena
  • 150 g
    geriebener Sbrinz
  • 1 EL
    Oreganoblättchen, fein gehackt
  • 0.75 TL
    Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
    alles in einer grossen Schüssel gut verrühren, Teigwaren darunter mischen, im vorbereiteten Blech verteilen. Backen: ca. 20 Min. in der unteren Hälfte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, Hitze auf 240 Grad erhöhen.

Belag

  • 100 g
    Lattich, in ca. 1 cm breiten Streifen
  • 100 g
    Luzerner Rahmkäse, grob gerieben
  • 2
    Landjäger in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • 1
    Tomate, in Schnitzen
    alles auf den Teigwaren verteilen
  • Pfeffer aus der Mühle
    würzen. Fertig backen: ca. 10 Min. in der Mitte des Ofens

Zusatzinformationen

  • Form: für ein rechteckiges Backblech, gefettet
  • Tipp: Statt Luzerner Rahmkäse Tilsiter oder Appenzeller verwenden.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten