Thunfisch-Spiessli

Thunfisch-Spiessli

Thunfisch-Spiessli mit würzig süsser Marinade, Bananen und Limetten. Tipp: Mit Reis oder Chutney servieren.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen

Zubereitung

  • 600 g
    Thunfisch-Tranchen, gewürfelt
    in eine Schüssel geben

Marinade

  • je 2 EL
    heller Honig und Sojasauce
  • 1 TL
    frischer Ingwer, fein gehackt
  • 2
    Knoblauchzehen, gepresst
  • 0.25 TL
    Cayennepfeffer
    alles gut verrühren, mit dem Fisch mischen, ca. 30 Min. zugedeckt im Kühlschrank marinieren
  • 1 grosser
    Kopfsalat, in einzelnen Blättern
    dicke Blattrippen wegschneiden, Fischwürfel in die Blätter wickeln
  • 2
    Bananen, in dicken Scheiben
  • 2
    Limetten, in Scheiben
    alles an Spiesse stecken (siehe Foto)
  • Grillieren: beidseitig je ca. 3 Min. oder in einer Bratpfanne braten.

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Thunfisch Heilbutt (flétan) verwenden
  • Zu beiden Gerichten passt: Trockenreis, Chutney, z. B. mit Mango

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten