Kartoffelblättchen

Kartoffelblättchen

Verschiedene Kräuter zwischen hauchdünnen Kartoffelscheiben knusprig im Ofen oder der Pfanne godlbraun braten.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
4 Personen
vegetarisch

Zubereitung

  • 5
    Kartoffeln, ungeschält
    in hauchdünne Scheiben hobeln
  • 1 Bund
    Kräuter, z.B. Basilikum, Salbei, Petersilie oder Dill
    Blättchen abzupfen, grössere halbieren, einzeln auf je eine Kartoffelscheibe legen. Mit einer zweiten Scheibe bedecken, Ränder gut zusammendrücken
  • Bratbutter, wenig Nussöl
    beides in der Bratpfanne erhitzen, Kartoffelblättchen in Portionen beigeben, beidseitig je 3–4 Min. goldbraun braten
  • nach Bedarf
    Salz und Pfeffer
    würzen, anrichten

Zusatzinformationen

  • Tipps: – Blättchen auf gefettetem Blech im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. backen. Evtl. mit frischen Kräuterblättchen garnieren.
  • – Schneller: Zwei Bratpfannen gleichzeitig verwenden.
  • Ergibt: Apéro für 4 oder Beilage für 2 Personen
  • Kartoffelsorten: Frühkartoffeln, Charlotte

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten