Schokoladeherz

Schokoladeherz

Mit Schokolade die Herzen erobern ist mit diesem Kuchen gesichert!

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 125 g
    Butter
    in einer Schüssel weich rühren
  • 100 g
    Zucker
  • 1 TL
    Vanillezucker
  • 1 Prise
    Salz
    alles darunter rühren
  • 4
    Eier
    eines nach dem andern darunter rühren, weiterrühren, bis die Masse hell ist
  • 150 g
    dunkle Schokolade
  • 2.5 EL
    Wasser
    schmelzen*, darunter rühren
  • 200 g
    gemahlene Mandeln
  • 50 g
    Paniermehl
    mischen, unter die Masse rühren und in die vorbereitete Form füllen

Füllung/Überzug

  • 150 g
    Butter
    in einer Schüssel weich rühren
  • 150 g
    dunkle Schokolade
  • 2.5 EL
    Wasser
    schmelzen*
  • 50 g
    Puderzucker
    mit der Schokolade darunter rühren
  • einige
    Tropfen Bittermandelaroma
    beigeben, mischen, Biskuit quer halbieren, mit 1/3 der Creme füllen, Oberfläche und Rand mit dem Rest bestreichen

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine Herzform von 23 cm Breite, beschichtete Form nur einfetten
  • * Schokolade schmelzen: Die grob zerbröckelte Schokolade mit dem Wasser im nicht zu heissen Wasserbad schmelzen. Schüssel herausnehmen, Schokolade glatt rühren und unter die Masse mischen.
  • Backen: Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen.
  • Verzieren: Mit Kakaopulver bestäuben.
  • Haltbarkeit: In Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 4 Tage.
  • Tipp: Die Masse reicht auch für eine Springform von 20–22 cm Ø oder für eine Cakeform von 26–28 cm. Boden der Springform mit Backpapier belegen, Rand einfetten und bemehlen. Cakeform ganz mit Backpapier auslegen.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte