Schokoladeherz

Schokoladeherz

Mit Schokolade die Herzen erobern ist mit diesem Kuchen gesichert!
 
ca. 0Min.ca. 0Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

125 g Butter in einer Schüssel weich rühren
100 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz alles darunter rühren
4 Eier eines nach dem andern darunter rühren, weiterrühren, bis die Masse hell ist
150 g dunkle Schokolade
2.5 EL Wasser schmelzen*, darunter rühren
200 g gemahlene Mandeln
50 g Paniermehl mischen, unter die Masse rühren und in die vorbereitete Form füllen

Füllung/Überzug

150 g Butter in einer Schüssel weich rühren
150 g dunkle Schokolade
2.5 EL Wasser schmelzen*
50 g Puderzucker mit der Schokolade darunter rühren
einige Tropfen Bittermandelaroma beigeben, mischen, Biskuit quer halbieren, mit 1/3 der Creme füllen, Oberfläche und Rand mit dem Rest bestreichen
Form: 
Für eine Herzform von 23 cm Breite, beschichtete Form nur einfetten
* Schokolade schmelzen: Die grob zerbröckelte Schokolade mit dem Wasser im nicht zu heissen Wasserbad schmelzen. Schüssel herausnehmen, Schokolade glatt rühren und unter die Masse mischen.
Backen: 
Ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen.
Verzieren: 
Mit Kakaopulver bestäuben.
Haltbarkeit: 
In Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 4 Tage.
Tipp: 
Die Masse reicht auch für eine Springform von 20–22 cm Ø oder für eine Cakeform von 26–28 cm. Boden der Springform mit Backpapier belegen, Rand einfetten und bemehlen. Cakeform ganz mit Backpapier auslegen.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept