Ingwerfisch

Ingwerfisch

Die Schuppen erhält der Kuchenfisch durch die Besteckung mit gerösteten Mandeln.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
4 Personen
vegetarisch

Zubereitung

  • 150 g
    Butter
    in einer Pfanne schmelzen, auskühlen
  • 2 dl
    starker Kaffee
    nach dem Zubereiten auskühlen
  • 350 g
    Mehl
  • 2 TL
    Backpulver
    beides in eine Schüssel sieben
  • 120 g
    Rohzucker
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 TL
    Ingwerpulver
  • 1 Msp.
    Nelkenpfeffer (Piment)
  • 1 Msp.
    Nelkenpulver, nach Belieben
  • 1 TL
    Zimt
    alles mit dem Mehl mischen
  • 250 g
    Melasse
  • 2
    Eier
    beides mit der Butter und dem Kaffee beigeben, mischen, Masse in die vorbereitete Form füllen

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, aus der Form nehmen, auf ein Gitter legen.
  • Form: Für eine Cakeform von 30 cm, Form ganz mit Backpapier auslegen
  • Verzierung: Apricotieren, Oberfläche mit geschälten, gerösteten Mandeln bestecken.
  • Haltbarkeit: In Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 1 Woche.
  • Tipps: – 50 g gehackten kandierten Ingwer beifügen.
  • – Statt Melasse flüssigen Honig, z. B. Akazienhonig, verwenden.

  • – Eine Fischform einfetten und bemehlen, je nach Grösse nur mit 1/3 – 1/2 der Masse füllen und den Rest in kleineren Formen backen, Backzeit: ca. 30 Min.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten