Kardinal-Cake

Kardinal-Cake

Zitronig süsser Butterkuchen mit Puderzuckerverzierung.

Vor- und zubereiten: ca. 0 Min.
vegetarisch

Zubereitung

Anzahl Personen
  • 150 g
    Zucker
  • 1
    unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 3
    Eigelbe
  • 2
    Eier
    alles in einer Schüssel rühren, bis die Masse hell ist
  • 3
    Eiweisse
  • 1 Prise
    Salz
    zusammen steif schlagen
  • 2 EL
    Zucker
    beigeben, kurz weiterschlagen
  • 200 g
    Mehl
    sieben, lagenweise mit dem Eischnee auf die Masse geben, mit dem Gummischaber sorgfältig darunter ziehen
  • 150 g
    Butter, flüssig, ausgekühlt*
    dazugiessen, mit dem Gummischaber sehr sorgfältig darunter mischen, in die vorbereitete Form füllen

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
  • Form: Für eine Cakeform von 30 cm, Form ganz mit Backpapier auslegen
  • * Darauf achten, dass sich die flüssige Butter gut mit dem Teig vermischt.
  • Verzieren: Mit Puderzucker bestäuben.
  • Haltbarkeit: In Folie eingepackt im Kühlschrank, ca. 4 Tage.
  • Tipp: Die Masse reicht auch für eine Melonenform von 16 x 21 cm. Form einfetten und bemehlen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten