Jakobsmuschel auf Ratatouille

Jakobsmuschel auf Ratatouille

Diese Vorspeise sieht natürlich besonders schön aus, wenn leere Jakobsmuscheln verwendet werden.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 Zucchini, in Würfeli
1 gelbe Peperoni, in Würfeli
1 Tomate, entkernt, in Würfeli
1 EL Olivenöl
0.5 EL Thymianblättchen
0.5 TL Salz, wenig Pfeffer alles in einer Schüssel mischen, in die Muschelschalen verteilen, auf ein Blech stellen
0.5 EL Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen
4 Jakobsmuscheln (je ca. 40 g), quer halbiert beideitig je ca. 1 Min. braten
2 Prisen Salz, wenig Pfeffer würzen, in die Muschelschalen verteilen, warm servieren
Form: 
Für 8 Jakobsmuschelschalen oder ofenfeste Förmchen von je ca. 1 dl.
Backen: 
ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 97 kcal
  • 5 g
  • Kh 6 g
  • 6 g

Kundenbewertung für dieses Rezept